U-Boot-Museum Fehmarn

35 Jahre Einsatzzeit hat das U-Boot U11 hinter sich. Mit 18 Knoten rauschte es durch die Ostsee und sorgte während des Kalten Krieges für eine sichere Küste. Nun liegt das 520 Tonnen schwere Gefährt vor Burgstaaken und ist für Besucher geöffnet: Wer schon immer mal wissen wollte, wie sich ein Matrose in den engen Gängen eines U-Bootes fühlt, ist auf dem Museumsschiff genau richtig.

Burgstaaken, 23769  Fehmarn
Telefon: 01 72/8 71 12 28
Alle Infos: www.ostsee-u-boot.de