Fahrradfahren

Flaches, weites Land, gut ausgebaute Radwege und jede Menge schöne Ausflugsziele – Fehmarn ist ein wahres Paradies für Radfahrer! Ein 171 Kilometer langes Netz aus Radwanderwegen hat die Insel zu bieten – durch bunte Blumenwiesen, entlang farbenfroher Rapsfelder und mit wunderbaren Ausblicken aufs Meer.

2-Rad Fehmarn

Radfahren macht im Urlaub besonders viel Spaß – man hat genug Zeit und die die tolle Landschaft Fehmarns vor sich. Wer kein eigenes Rad mitgebracht hat, mietet eines: Bei Birgit und Matthias Carmin von „2Rad-Fehmarn“ in Landkirchen können Sie telefonisch bestellen und ihr Wunschrad (City-, Trekking- oder Mountainbike) später bei Ihrer Ferienwohnung in Empfang nehmen.

Landkirchen, Kirchblick 4, 23769 Fehmarn
Telefon 0 43 71/8 89 80 44, mobil 01 51/41 29 59 31
Alle Infos: www.2rad-fehmarn.de

Büdl’farm Bikes

Ob sportlich oder gemütlich – City- oder E-Bikes, Kinder- und Lastenräder. Hier findet jeder seinen fahrbaren Untersatz. Die Mietstation befindet sich in Sahrensdorf, zwischen Burg und Südstrand. Lieferung zu Ihrem Feriendomizil ist möglich. Gut zu wissen. unserem kostenfreien, inselweiten Pannenservice.

Büdl’farm Bikes
Sahrensdorf 12, 23769 Fehmarn
Telefon: 0 43 71/31 58
Alle Infos: www.buedlfarmbikes.de